GMS – Glattheitsmeldesystem für Radwege

GMS - Glattheitsmeldesystem für Radwege

Da es gerade zur Wetterlage in Wien passt: Die Holländer verwenden Glättedetektoren auf Radwegen, um bei Glatteis rechtzeitig reagieren zu können. Das System basiert im Wesentlichen auf Temperaturmessung und Wetterdaten. Das gleiche System wird auch für die Fahrbahnoberfläche verwendet. Auf Grund des stärkeren Fahrbahnaufbaus der Fahrbahn für den Kfz-Verkehr im Vergleich zum Radweg, friert die Fahrbahn teilweise später als der Radweg. Daher ist es wichtig für den Radweg einen eigenen Messfühler zu installieren und rechtzeitig reagieren zu können.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: