Bike Mi(lano)

In Mailand ist das Radfahren und zu Fussgehen im Aufwind. Für das Stadtzentrum (bissi größer als der 1. Bezirk in Wien) gibt es eine Citymaut und am Sonntag ist das Zentrum für den Autoverkehr gesperrt. Die Geschäft sind aber offen und es drängeln sich Massen an Fußgängern auf den Gehsteigen und Plätzen. Seit 2008 wurden 200 Citybike Stationen errichtet und neue Radwege gebaut. Seit meinem vorletzten Besuch 2007 ist hier wirklich was weiter gegangen! Weiter so!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: