Fahrradhauptstadt Münster I: Radstation am Bahnhof

Die Fahrradhauptstadt Deutschlands empfängt dich bereits am Bahnhof mit guter Wegweisung zur Fahrradstation.

muenster_radstation_1

Direkt vor dem Bahnhof führt einer von drei Zugängen in die Garage unter dem Vorplatz. Neben den Stiegen gibt es eine Rampe um das Fahrrad hinunterzuschieben.

muenster_radstation_2

Mit 3.300 Radabstellplätzen ist es die größte Fahrradgarage Deutschlands. Trotzdem sind Fixstellplätze für Dauerparker hoffnungslos ausgebucht. Die meisten BenutzerInnen müssen sich also bei der Ankunft einen freien Stellplatz im Kurzparkbereich suchen, was gar nicht einfach ist.

muenster_radstation_3

Die Fahrradstation sollte die Problematik der abgestellten Fahrräder am Bahnhofsvorplatz lösen. Inzwischen ist die Garage so voll, dass auch draußen wieder alles mit Rädern zugeparkt ist. Die Einfahrt im Hintergrund hat eine komfortable Rampe, auf der man fahrend in die Radstation kommt.

muenster_radstation_4

Auch der Parkplatz beim Hinterausgang des Bahnhofs ist gut gefüllt.

muenster_radstation_5

Die Radstation bietet neben dem Abstellen von Fahrrädern täglich von 5 – 22 Uhr  ein Serviceangebot für RadlerInnen: Fahrradverleih (9 €/Tag), Fahrradreparatur, Verkauf von Gebrauchträdern …

muenster_radstation_6

… und es gibt sogar eine Fahrrad-Waschanlage 🙂

muenster_radstation_7

Advertisements

One response to this post.

  1. Wahnsinn! Das sieht ja aus wie in China. Man könnte denken, pro Einwohner kommen 20 Räder auf einen. o_O

    Aber gut so, jetzt verstehe ich auch langsam, warum man Münster „Fahrradstadt“ nennt.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: